Wie man einen neuen SDS-Bohrhammer auswählt

Dies mag sich wie ein Elektrowerkzeug mit einem Identifikationsdilemma anhören, jedoch kann der SDS-Bohrer ein hilfreiches Elektrowerkzeug für die meisten Heimwerkerarbeiten in und um das Haus sein. Die eigentliche Funktion eines SDS-Bohrers entspricht seinem Titel. Genau wie ein Bohrer rotiert es, während es funktioniert. Darüber hinaus zieht die Einheit den Hammer durch einen Stoß ein. Hammerbohrer werden hauptsächlich zum Erzeugen von Öffnungen in Mauerwerk verwendet. Beispiele für Aufgaben, bei denen ein Bohrhammer zum Einsatz kommen kann, sind Dinge wie die Installation von Geländern in Betonstufen und das Hinzufügen von Sicherheitshandläufen.

Anleitung

1. Listen Sie auf, wie Sie Ihren SDS Drill nutzen können. Denken Sie über die Arten von Jobs nach, wie oft Sie es verwenden können. Wenn Sie es regelmäßig verwenden, kaufen Sie ein viel besseres Produkt. Periodische Verwendungen in Bezug auf kleinere Aufträge erfordern wahrscheinlich kein solches High-End-Modell.

2. Wählen Sie zwischen schnurgebundenen und kabellosen. Kabellos bieten viel mehr Vielseitigkeit und Manövrierbarkeit, aber wenn Sie häufig verwenden, müssen Sie berücksichtigen, dass die Netzteile regelmäßig aufgeladen werden müssen.

3. Untersuchen Sie die Anzahl der Geschwindigkeiten bei jedem SDS-Bohrhammer, den Sie in Betracht ziehen. Die meisten Marken verfügen über mindestens zwei Geschwindigkeitsstufen, die Ihnen mehr Kontrolle beim Bohren geben.

4. Untersuchen Sie das Leistungsniveau, das die verschiedenen SDS-Bohrhämmer liefern. Je größer die Kraft, desto leichter wird die Aufgabe ausgeführt. Berücksichtigen Sie, dass je mehr Leistung der SDS-Bohrer hat, desto teurer wird es sein.

5. Versuchen Sie, ein Modell mit umgekehrter Option zu kaufen. Dies kann sehr nützlich sein, besonders wenn Bohrer oder Schrauben festsitzen.

6. Stellen Sie sicher, dass der SDS-Bohrer eine Tiefenstange hat. Dies sagt Ihnen, wann Sie mit Ihrem Loch in der angegebenen Tiefe angekommen sind, um sicherzustellen, dass keine Fehler gemacht werden.

7. Bewerten Sie die Spezifikationen und Kosten bei der Auswahl Ihres zukünftigen Bohrhammers. Wählen Sie diejenige aus, die Ihren Anforderungen am besten entspricht, ohne ein großes Loch in der Tasche zu verbrennen.

Wenn Sie einen SDS Drill haben und Ihr bestehendes Modell aufrüsten möchten oder Ihr erstes Modell kaufen möchten, haben wir eine große Auswahl für Sie. Mit den besten Marken von RYOBI, Makita, Bosch und vielen anderen besuchen Sie unsere Website für weitere Details.

Was ist Induktionskochen?

Induktionskochen ist keine neue Form des Kochens, aber es ist ziemlich unbekannt von vielen Haushalten in den Vereinigten Staaten. Zuerst im frühen 20. Jahrhundert patentiert, dauerte es fast hundert Jahre, bis es zum Mainstream avancierte. Die Technologie ist heute in Fernost, Indien und europäischen Küchen äußerst beliebt.

Die Technologie, die elektromagnetische Felder zur Wärmeerzeugung nutzt, macht das Kochgefäß selbst zum Kochelement. Dies unterscheidet sich von der Gas- und elektrischen Ringtechnologie, die Strahlungswärme verwendet, um Wärme an einen Kochtopf zu übertragen.

Induktionskochen hat viele Vorteile gegenüber den herkömmlicheren Formen des Kochens, wie Gas und elektrischer Ring.

Induktionskochen ist sehr schnell. In Tests, die überall im Internet verfügbar sind, zeigt das grundlegende Kochen eines Topfs mit Wassertest deutlich schnellere Kochzeiten. Dies ist vor allem darauf zurückzuführen, dass herkömmliche Kochformen Wärmeübertragung nutzen. Diese Form der Erwärmung ist im Vergleich zur Induktion ineffizient. Industriestandard-Tests weisen eine Induktion von etwa 80 bis 85% Effizienz auf, während Gas und Elektrizität bei etwa 50% liegen. Gas und Strom erhitzen die Luft um Ihren Topf genauso wie der Topf selbst.

Induktionskochen hat keine Flamme und ist daher sehr sicher, besonders wenn Sie kleine Kinder um den Herd herum hängen haben. Das Induktionskochfeld selbst ist ebenfalls nicht warm und wenn ein Induktionstopf entfernt wird, verbleibt sehr wenig latente Wärme auf dem Kochfeld. Es ist so sicher, dass Sie Ihre Hand auf das Kochfeld legen können, sobald der Topf entfernt ist.

Induktionskochfelder sind leicht zu reinigen. Da Kochfelder nicht so heiß sind, wie Sie es mit Gas oder Elektro finden würden, brennen Verschüttungen nicht sofort. Verschüttetes Material kann schnell mit einem Schwamm abgewischt werden und der Schwamm selbst wird nicht brennen. Induktionskochfelder werden auch aus Keramikglas oder einer anderen sehr glatten und leicht zu reinigenden Oberfläche hergestellt. Es dauert nur ein einfaches Wischen, um Flecken zu entfernen.

Induktionskochfelder sind sehr vielseitig und können zum Kochen in einer Vielzahl von Arten verwendet werden. Egal ob Sie grillen, braten, frittieren, füttern oder einen Slow Cooker oder Schnellkochtopf verwenden möchten, der Induktionsherd wird einen hohen Standard bieten.

Induktionskochfelder gibt es jetzt in vielen Formen und Größen. Es gibt stilvolle Kochfelder für Ihre Hauptküche Kochen oder wenn Sie eine kleinere, bequemere Form von Kochfeld benötigen, dann sind die tragbaren Kochfelder auch in verschiedenen Größen und Leistungsbereiche erhältlich. Tragbare Induktionskochfelder sind besonders nützlich, wenn Sie nach einer Ergänzung zu Ihrer Küche suchen oder eine Kochlösung für den Außenbereich benötigen. Die Beliebtheit und Sicherheit von Induktionskochfeldern führt nun dazu, dass viele Wohnmobil- und Bootsbesitzer diese installieren.

Machen Sie Pizza Shop Style Pizza zu Hause

Die meisten von euch wissen wie sehr ich es liebe zu kochen, daher der Spitzname The Cookin Momma. Ich koche fast alles, aber ich denke, meine absoluten Favoriten sind Suppe und Pizza. Wer mag keine Pizza, oder? Ich habe vor Jahren gelernt, meinen eigenen Teig zu machen, der ENDLICH schmeckt, wie er aus der Pizzeria kommt. Ja, ich habe gelernt, Pizza zu Pizza zu machen. Es gibt zwei große Tricks; es muss ein hohes Glutenmehl sein und man muss den Teig mindestens zwei Tage gären lassen. Ich werde nicht nur das perfekte Pizzateigrezept teilen, sondern auch einige Kochmethoden teilen. Und Sie können diese Methoden auch verwenden, wenn Sie Ihren Teig kaufen.

Der Teig

Wenn Sie Ihren eigenen Teig machen möchten (was ich sehr empfehlen kann), dann ist hier das Rezept. Wenn nicht, ist das auch in Ordnung; Die folgenden Kochmethoden funktionieren weiterhin. Sie können den Teig von Hand kneten, einen festen Mixer wie einen Küchenhelfer verwenden oder sogar eine Brotmaschine benutzen. Ich mag es einfach, also benutze ich die Brotmaschine, weil es einen Teigzyklus hat. Ich lasse es dort rein und 1 ½ Stunden später piepst es und ich bin gut zu gehen. Dies wird genug Teig für zwei 12-Zoll-Pizzen machen.

  • 1/4 – 1/2-Teelöffel Trockenhefe
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1-Teelöffel Öl

3 bis 3 ½ Tassen High Gluten Mehl (Ich benutze King Arthur Mehl Perfect Pizza Blend). Die Menge an Mehl hängt von Ihrer Luftfeuchtigkeit ab. Der Teig sollte schön und steif sein. Den Teig halbieren, in 2 Kugeln formen und in eine mit Olivenöl leicht bedeckte Schüssel geben. Bedecken Sie jede Schüssel locker mit einer Plastikfolie. (Ich benutze tatsächlich eine neue Plastikduschkappe). Cover im Kühlschrank und lassen Sie es überall von 2 bis 10 Tage bleiben. Nach 2 Tagen ist der Teig gebrauchsfertig. Tipp: Wenn Sie bereit sind, den Teig zu verwenden, lassen Sie ihn eine gute Stunde oder so sitzen, um die Raumtemperatur zu erreichen, bevor Sie ihn ausrollen. Sie können es im Voraus ausrollen und mit einem Tuch abdecken, bis Sie es verwenden können. Ich mache das immer, damit ich nicht rollen und putzen muss, während meine Gäste hier sind. (Ich bekomme auch alle meine Beläge rechtzeitig fertig).

Kochmethoden: Kochen es auf dem Grill mit einem Pizza-Stein

Ich benutze meinen Grill für alles und Pizza ist keine Ausnahme. Der Trick, um eine schöne, knusprige Kruste zu bekommen, ist hohe Hitze (500 Grad) und ein wirklich guter Pizzastein. Wenn Sie es auf dem Grill kochen, sollte der Pizzastein ½ Zoll oder dicker sein. Ich bin kein Pizzameister und kann meine Hände benutzen, aber ich benutze gerne ein Nudelholz, weil es mir ermöglicht, den Teig gleichmäßig auszuwalzen. Wenn ich meine Hände benutze, strecke ich mich immer ein bisschen aus. Also rolle ich meinen Teig auf einem Pizzaschale aus, auf den Maismehl gestreut wird. Rollte es nicht zu dünn aus – du wirst es nach ein paar Versuchen nutzen. Sobald ich es ausrollen, übertrage ich es auf einen Pizzaschirm. Der Grund, warum ich das tue, ist, weil ich nie Glück gehabt habe, sie von der Schale zu gleiten, sogar mit dem Maismehl. Plus all das Maismehl macht einen Durcheinander Ihres Grills oder Ofens. Wenn Sie Teig verwenden, den Sie gekauft haben, können Sie die Schritte überspringen, bevor Sie Ihren Teig auf den Pizzaschirm legen. Sie möchten Ihren Grill mit dem Pizzastein beheizen, damit es schön heiß wird. Sobald du deine Pizza zusammengebaut hast (Anweisungen unten), solltest du den Bildschirm auf den heißen Stein legen und den Deckel schließen. Abhängig von der Dicke Ihrer Pizza, möchten Sie es 3-4 Minuten kochen, dann drehen Sie die Pizza um 90 Grad, schließen Sie den Deckel und kochen Sie weitere 3-4 Minuten. Wenn Ihr Grill und Stein heiß genug sind, sollte Ihre Pizza einen schönen knusprigen Boden haben und sollte steif bleiben, sobald Sie es schneiden. Wenn es absackt, wird es immer noch gut schmecken, aber nicht diese knusprige Pizza.

Es auf dem Grill ohne einen Pizzastein kochen

Wenn du keinen Stein hast, ist das auch in Ordnung. Sie wollen die Hitze im Auge behalten, denn jeder Grill ist anders und Ihr Teig liegt direkt über den Flammen. Rollen Sie den Teig wie oben beschrieben von Hand aus. Den Teig leicht mit Olivenöl bestreichen und die Ölseite nach unten auf den Grill legen. Halten Sie es dort, bis es etwa 3-4 Minuten oder so knirscht. In der Zwischenzeit Öl den oberen Teil des Teiges. Sobald der Boden knirscht hat, klappen Sie den Teig um (neue Ölseite nach unten, knusprige Seite nach oben) und legen Sie Ihre Beläge darauf. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie die Pizza noch ca. 3 Minuten kochen.

Kochen Sie es in Ihrem Ofen

Für Ihren Teig möchten Sie die Schritte in der ersten Methode, die ich erklärt habe, befolgen, bis Sie Ihren Teig auf dem Bildschirm platzieren. Sie müssen einen Ofen haben, der bis zu 500 Grad reicht. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Ofengestell in der Mitte Ihres Ofens befindet. Legen Sie den Pizzastein direkt auf dieses mittlere Rack. Schalten Sie Ihren Backofen ein und heizen Sie ihn auf 500 Grad vor. Normalerweise warte ich ein paar Minuten, sobald der Ofen diese Temperatur erreicht hat, um sicherzustellen, dass der Stein Zeit hat, auch 500 Grad zu erreichen.

>> Lehsen sie mehr uber Pizzaofen Test

Montage Ihrer Pizza

Ich wette, du wusstest nicht, dass es einen bestimmten Auftrag gibt, Pizza zusammen zu stellen, oder? Ich benutze immer den Käse als letztes und es brannte immer. Ich habe herausgefunden, wie man richtig schichtet. Denken Sie immer daran, dass die Dinge, die am schnellsten kochen, auf den Boden gehen.

 

Staubsauger-Technologie Hat Einen Langen Weg

Das Konzept der Staubsauger hat schon seit 1865. Es hat sicher einen langen Weg zurückgelegt, seit damals. Ursprünglich wurde das design nur ein paar Schläuche befestigt wurden, um einen motor, der entwickelt wurde, zu saugen, bis unerwünschte Staub und Partikel in eine Tasche.

Im Laufe der Jahre hat sich die Technologie erheblich verbessert. Diese Verbesserungen von Maschinen, die waren stärker, leichter und nicht verlangen, die Verwendung von Taschen. Vielleicht ist die bemerkenswerteste Verbesserung kam mit der Erfindung der Roboter-Technologie. Bild wie Kloster, es wäre für eine Maschine zu reinigen Ihr Haus, ohne dass Sie einen finger zu heben. Ich bin sicher, niemand in 1865, würde geglaubt haben, so ein Ding, allerdings hat die moderne Technologie dieser Traum Wirklichkeit geworden.

Im Jahr 2000 hat die akku staubsauger test daran zu arbeiten, wie eine Maschine. Das Ergebnis war die Roomba-Staubsauger. Als es schien, gewerblich, 2002 markiert eine wichtige Offenbarung im Hausputz. Es wurden über zwei Millionen Einheiten bis heute verkauft, was ein Beweis für die Qualität des Geräts.

Eines der Dinge, die macht Roomba Staubsauger einzigartig von anderen Marken ist das zufällige Muster der Bewegung. Wenn es fertig ist die Reinigung der Zimmer, es werden auch automatisch zu finden, der Dockingstation und aufladen Ihrer Batterien. Einige der anderen Funktionen gehören die folgenden:

  • -Eine Fernbedienung
  • -Die Fähigkeit zu planen, die Reinigung jederzeit, selbst wenn Sie Weg sind
  • -Eine Akku-Ladestation home base

-Einer virtuellen Wand begrenzen. Dadurch können Sie begrenzen den Bereich, innerhalb dem Raum, den Sie möchten, es zu Reisen.

Eines der beliebtesten Roomba-Modelle ist der RV-10. Es ist beliebt, weil es war einer der ersten Prototypen auf den Markt. Die Tatsache, dass es immer noch um es ein Beweis für seine Qualität. Doch egal, für welches Modell Sie sich entscheiden, es ist schwer zu schief gehen mit einem Roomba.

5 Arten von Gerüsten und Ihre Verwendungen

Es gibt verschiedene Arten von Gerüsten, die sind weit verbreitet im Bau. Jeder Typ ist unterschiedlich von der anderen. Es gibt statische, bewegte oder rolling – aber seinen Zweck bleibt die gleiche – um eine Plattform für den Arbeitnehmer als auch für die Materialien und Werkzeuge, die Sie bei der Arbeit findet.

Gerüste sind oft gesehen, auf Bau-Projekte. Diese werden gebaut, stark und fest genug, um sich die Unterstützung der Arbeiter und Materialien. Allgemein, Gerüste sind für die Reparatur funktioniert, Zugriff auf hohe Objekte, für die Reinigung der Fenster-oder mehr. Das verwendete material für die Gerüste sind entweder aus Holz oder Stahl.

Es ist wichtig, wählen die richtige Gerüst zu verwenden, je nach Ihren Zweck. Hier ist eine Liste der möglichen Gerüste, die Sie bekommen kann.

Unterstützte Gerüste

Dies ist die häufigste Art von Gerüste, die wir sehen können auf der Baustelle. Bauarbeiter oft verwenden Sie diese zu erheben, und erreichen Höhen, die Sie benötigt, um zu arbeiten. In Erster Linie, diese Art von Gerüst verwendet wird für die elevation. Zusätzliche Unterstützung kann erforderlich werden, wenn das Gerüst muss, nehmen Sie ein schwereres Gewicht. Mit den Arten von Gerüsten, die verfügbar sind, diese Art ist die einfachste, die bequemste, billigste und sicherste zu konstruieren. Da es nach oben gebaut ist, kann es normalerweise verwendet werden, indem die Arbeiter, Wann immer Sie es brauchte.

Lesen sie Mehr : baustellenradio test

Ausgesetzt, Gerüste

Aus dem Namen ‘ausgesetzt’, diese Art von Baugerüst ist normalerweise angehalten auf dem Dach von Gebäuden oder anderen hohen konstruieren. Dies ist die Art von Gerüst, wird von den Fensterreiniger von großen Gebäuden. Dies ist auch irgendwann verwendet wird, durch die Arbeitnehmer, die ausführen müssen einige Reparaturen in dem Gebäude, allerdings unterstützt der Gerüstbau ist sehr zu empfehlen mit dieser Art von job.

Gerüst

Der Begriff rolling impliziert, dass die Möglichkeiten dieses Gerüst bewegt werden, von einem Ort zum anderen. Dies ist ähnlich zu unterstützten Gerüsten, bietet eine stabile Basis, aber der einzige Unterschied ist, dass diese Art Räder haben. Dies ist ideal für Bauarbeiten, kann nur ein Gerüst verwendet werden. Sie können leicht übertragen Sie diese an einem Speicherort zu einem anderen. Zur Gewährleistung der Sicherheit der Arbeitnehmer, die Räder gesperrt sind, während Sie bei der Arbeit.

Mobile Gerüste

Mobile Gerüste ist semi-permanent. Sie können leicht mehr diese von einem Ort zum anderen, sobald die nächste Bau beginnt. Es kann auch eine Anzahl von berücksichtigen, die Sie benötigen, zu berücksichtigen bei der Entscheidung um eine mobile Art von Gerüst.

Hebebühnen

Von der name schon sagt, Hebebühnen sind verantwortlich für das heben von Arbeitnehmer für die elevation. Sie können die Hilfe im erreichen der höheren Teile des Gebäudes. Es ist ein mechanisches Gerät mit mechanize Plattformen, auf denen die Arbeiter zu erreichen Höhen. Dies sind temporäre und flexible Lösungen für den Bau und die Wartung.

Es sind weit verbreitet Gerüste auf dem Markt je nach der Konstruktion braucht und zulässt. Einige Gerüste sind angemessen im Preis und einige bieten auch mieten. Es gibt eine Menge der verfügbaren Gerüst entsprechend Sie Größe Vorliebe, Gewicht es tragen kann und der Typ, den Sie benötigen.